Kastrationen in der Gemeinde Mociu

 

Auch in dieser Woche waren wir in der Gemeinde Mociu, wo wir 5 Hündinnen zur Kastration abgeholt haben. Da wir wissen, dass im ländlichen Bereich Kastrationen nicht immer zugänglich sind, freuen wir uns immer besonders, wenn wir auf Menschen treffen, die die Wichtigkeit von Kastrationen erfasst haben und deshalb um unsere Hilfe bitten. Mehr noch, diesmal hat die Person, die uns um Hilfe bat, es sogar geschafft, ihre Nachbarn davon zu überzeugen, uns auch deren Hündinnen anzuvertrauen. Sehr beeindruckt waren wir, dass die Besitzer von 4 der 5 Hündinnen bereit waren, die Hälfte der Kastrationskosten zu bezahlen, auch wenn ihre materielle Situation eine eher bescheidene war.


Wir merken jeden Tag, dass die Mentalität der Menschen, was die Behandlung ihrer Haustiere betrifft, sich zum Guten verändert, und wir wissen, dass jeder von uns zu diesem Wechsel beitragen kann. Information ist das wichtigste Werkzeug dazu, und gewappnet mit noch ein wenig geduld, kann sogar ein Gespräch von wenigen Minuten das leben eines Hundes radikal verändern.


Vielen Dank für Ihre Unterstützung!