WIR BRAUCHEN EURE HILFE!

 

In Cluj und Huedin werden an jedem Tag Hunde und Katzen mit-und ohne Besitzer kastriert, geimpft, gechippt und registriert.

 

Zahme Katzen und deren Nachwuchs- sowie der Nachwuchs wilder Katzen, kommen in die Obhut von Nuca und werden auf den Pflegestellen (in Rumänien) versorgt, um dann ein schönes Zuhause für sie zu finden. Die verwilderten Katzen kommen in ihr Revier zurück.

 

Hunde die einen Besitzer haben, gehen anschließend zurück in ihre Familien. Die ausgesetzten Hunde werden ebenfalls von Nuca übernommen und anschließend ebenfalls bei unseren Pflegestellen (in Rumänien) aufgepäppelt und vermittelt, wenn ein schönes Zuhause gefunden wird.

 

Viele Pflegestellen haben schon Hunde adoptiert, die nun in Rumänien glücklich leben dürfen. Dieser Ablauf ist der Idealfall!

 

Leider sind viele Tiere krank und auch zum Teil schwerverletzt.

Eine große Anzahl Hunde bleibt in Dauerpflege, wenn sich ihr Gesundheitszustand nicht zufriedenstellend verbessert, oder aber wenn die Hunde durch ihre Erlebnisse, stark traumatisiert sind.

 

-Operationen fallen an

-Das Op-Material und die Medikamente

-Mittel zur Parasitenbehandlung

-Mittel zum sterilisieren und desinfizieren

-Spezialfutter für die Kranken muss eingekauft werden

 

Das alles belastet unsere kleine Kasse sehr.

 

Wir bitten Euch um Unterstützung um die Kasse, für die tierärztlichen Behandlungen, wieder ein wenig füllen zu können.

 

 

 

Kontodaten:

 

Nuca Animal Welfare Deutschland e.V

Iban DE 68594500101030261513

 

pay Pal: donate@nuca.org.ro