Tzutzu

 

Rasse: Mischling

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. 2013

Größe: 47 cm

Gewicht: etwa 14 kg

kastriert: ja

geimpft: ja

gechippt: ja

 

Tzutzu ist eine liebe Hundedame mit einer traurigen Geschichte. Sie wurde am Rande von Cluj, in einem Dorf ausgesetzt und versuchte da in sämtlichen Höfen Zuflucht zu finden. Leider wurde sie immer wieder verjagt und vertrieben. Sie befreundete sich mit einem jungen Hund und schlich manchmal in dessen Hütte, aber die Besitzerin konnte sie nicht leiden und verjagte sie immer wieder mit Steinen oder schlug nach ihr mit dem Besen. Da Tzutzu auch so zurückkam, drohte sie die Hündin zu töten. Ein Nachbar fand die Geschichte raus und bat eine Volontärin zu helfen und so kam Tzutzu zu uns in Pflege.

 

Tzutzu ist eine sanfte und etwas zurückhaltende Hündin die es langsam gelernt hat das Vertrauen in Menschen wieder zu gewinnen. Mit Menschen die sie kennt und mit ihrer Pflegestelle ist sie nett, ruhig und sehr loyal. Sie liebt die menschliche Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten und hält sich gerne in der Nähe des Menschen auf, ist aber nicht aufdringlich. 

 

Mit Menschen die sie nicht kennt ist sie am Anfang schüchtern und zurückgezogen, da versucht sie sich zurückzuziehen. Mit Geduld und Leckerchen kann man sie aus der Reserve locken, denn, zum Glück ist sie ziemlich verfressen. Mit Frauen befreundet sie sich schneller als mit Männern, wahrscheinlich hat sie doch mit den letzteren schlechtere Erfahrungen gemacht.

Mit anderen Hunden versteht sich Tzutzu gut, egal ob diese klein oder groß sind. Sie spielt zwar eher selten, hält sich aber gerne in der Nähe anderer Hunde auf, schläft mit ihnen im selben Körbchen und hat schon viele Hundefreundschaften geschlossen. Katzen werden ignoriert, sowohl draußen als auch drinnen.

 

Tzutzu geht gut an der Leine und mag Spaziergänge. Sie zieht nicht und ist sehr gut leinenführig. Im Moment wohnt sie in einer ländlichen Gegend, daher kennt sie die Geräusche und Hektik einer Grosstadt nicht. Sie geht auch gut ohne Leine und entfernt sich nie stark von der Pflegestelle.

Sie mag es sehr wenn die Pflegestelle bei ihr ist während sie frisst. 

 

Tzutzu sucht nun eine eigene Familie mit Geduld und gerne mit ein wenig Erfahrung wo sie lernen kann ihre Unsicherheit zu Überwinden. Andere vierbeinige Kameraden würden helfen diese großartige Hündin zu ihrem wahren Potential kommen zu lassen. 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de