Blue

reserviert

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: männlich

Alter: geboren Oktober 2017

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Blue ist ein gerade einjähriger Kater, der nur aus Liebe zu bestehen scheint!

Den Großteil seines Lebens verbrachte  er auf der Straße. Weil er ein sehr liebevoller Kater ist, der allem und jedem vertraut, konnte er sich nicht vor den vielen Gefahren schützen.

Eines Tages passierte es dann, dass ein Hund ihn angriff und so schwer verletzte, dass er es beinahe nicht überlebte. Beide Hinterbeine waren betroffen.

Leider bekam er in einer Tierarztpraxis keine angemessene Behandlung, so dass sein Zustand sich weiter verschlechterte und die Einschläferung im Raum stand.

 

Bei unserem Verein ging ein Hilferuf ein, mit der Bitte um eine zweite Meinung. So kam Blue in unsere Obhut, und wurde in der Tierarztpraxis, mit der wir zusammenarbeiten, untersucht.

Ein Hinterbein musste amputiert werden, das zweite konnte gerettet werden. Als er aus der Klinik entlassen wurde, kam er in eine erfahrene Pflegestelle, wo er regelrecht aufblühte! 

 

Blue ist verspielt, verschmust und versteht sich sehr gut mit den anderen Katzen in der Pflegestelle.  Er ist immer zu Späßen und Unfug aufgelegt, liebt es aber auch zu kuscheln und natürlich sein Futter.

Das verbliebene Hinterbein verheilte gut und eine abschließende Röntgenaufnahme bestätigte, dass es keiner weiteren Behandlung bedarf sondern nur weiter  trainiert werden muss. Das macht Blue ganz allein, beim Spielen und Klettern. 

 

Blue wünscht sich nun seine eigene Familie, in der er den Rest seines noch jungen Lebens sorglos, geliebt und behütet verbringen darf. Über samtpfotige Spielkameraden würde er sich durchaus freuen. Trotz seiner Vorgeschichte hat Blue keine Angst vor Hunden, daher würde es ihm nichts ausmachen, sein neues Zuhause mit einem ruhigen Vertreter dieser Art zu teilen. 

 

Blue fühlt sich in der Wohnung sehr wohl und sollte keinen ungesicherten Freilauf mehr bekommen.

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de