Cleo

reserviert

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren Herbst 2016

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Eine Tierfreundin rettete das Leben von Cleos Katzenmama, die kurz darauf 4 kleine, süße, schwarze Kitten gebar. Ein Katzenkind nach dem anderen fand später eine liebe Adoptivfamilie, nur Cleo wurde aus unerfindlichen Gründen nie ausgewählt. Dabei ist sie so herzlich, aufgeschlossen und freundlich, wie man es sich nur wünschen kann. Es ist uns ein Rätsel, und wir hoffen sehr, dass sie auf diesem Wege nun endlich ihre eigene „Für-immer-Familie“ findet.

Ihre Pflegemama berichtet, dass Cleo eine sehr verschmuste und anhängliche Katzendame ist. Sie schläft gerne zusammen mit ihrer Pflegefamilie im Bett, am liebsten auf dem Kopfkissen. Streicheleinheiten liebt sie über alles und selbst Besucher werden sofort an der Tür begrüßt und zum Kuscheln animiert. Ihren großen hübschen Augen kann da auch kaum jemand widerstehen.

Cleo ist aber auch verspielt und entdeckt gerne Dinge. Sie klettert oft auf den Kratzbäumen umher, erklimmt die höchsten Orte im Haus und spielt viel mit ihren Spielsachen und den anderen Tieren in der Pflegestelle.

An die Gesellschaft von Hunden und anderen Katzen ist Cleo sehr gewöhnt. Besonders Hunden gegenüber ist sie schnell aufgeschlossen. Neue Katzenbewohner im Haus werden erst einmal aus der Ferne genauer beobachtet, später aber freundet sie sich auch mit ihnen an. Cleo ist nie aggressiv, sie hält einfach ein wenig Abstand, wenn ihr etwas nicht gleich geheuer ist. Sie kuschelt und spielt gerne mit ihren tierischen Mitbewohnern und ist sehr gesellig und umgänglich. Es fällt ihr aber leichter, Hunde in ihr Herz zu schließen. Mit Katzen dauert es etwas länger.

Einer ihrer Lieblingsplätze ist vor dem großen Fenster. Von dort aus beobachtet sie die Welt und die Vögel, die an ihr vorbeiflattern, und lässt sich von der Sonne das schwarze Fell wärmen.

Beim Fressen ist Cleo nicht wählerisch, jedoch bevorzugt sie ganz klar Nassfutter. Natürlich benutzt sie die Katzentoilette und auch sonst verfügt sie über ganz wunderbare Katzenmanieren.

Cleo wünscht sich eine liebe Familie, die der hübschen Katzendame viel  Aufmerksamkeit und Zuneigung schenken möchte. Sehr, sehr gerne können in ihrem neuen Heim schon weitere Vierbeiner zum geselligen Beisammensein und Spielen auf sie warten. Da sie recht neugierig ist und den Fensterplatz so liebt, können wir uns gut vorstellen, dass sie sich ebenfalls über einen gesicherten Balkon/Garten sehr freuen würde.

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de