Didi

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren September 2017

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Didi wuchs im Hof einer tierlieben Frau auf, der immer weder Katzen über den Zaun geworfen wurden.

Als sie unseren Verein um Hilfe bat, um einige der Katzen in ihrer Obhut zu kastrieren, beschlossen wir, ihr auch zu helfen, ein paar ihrer Schützlinge liebe Familien zu suchen. 

 

Didi ist eine wahre Schönheit, verspielt und voller Energie. Sie ist auch lieb und zart, beim fressen nicht wählerisch und benutzt immer brav das Katzenklo. Mit ihrem Pflegefrauchen ist sie verschmust und genießt Streicheleinheiten. 

 

Didi ist fremden Menschen gegenüber zurückhaltend, denn außer der Frau, die sie versorgt und deren Mann sieht sie nur selten andere Menschen. Sie muss einen Menschen nur erst kennen lernen, dann wird sie sehr lieb. Daher glauben wir, dass Didi in ihrer eigenen Familie mit ein wenig Geduld seitens der Menschen bald zu einer verschmusten und anhänglichen Katze werden wird.

Gegenüber Katzen ist Didi jedoch sehr aufgeschlossen und sozial, am besten versteht sie sich mit ihren beiden Freunden Poki und Bibi. Auch mit einigen kleineren Hunden, die sich gerne zu den Katzen gesellen, versteht sie sich gut.

 

Didi ist reine Wohnungskatze und hat sich an dem Leben in der Wohnung perfekt angepasst. Unter Beaufsichtigung darf sie kurz nach draußen und das scheint ihr zu gefallen. Über einen katzensicheren Balkon würde sie sich sehr freuen, aber sie sollte auch Wohnungskatze bleiben, denn sie kennt Autos und Verkehr nicht. 

 

Didi ist die perfekte Katze für geduldige Menschen, die sich  die Gesellschaft einer sehr gesitteten Samtpfote wünschen. Sie ist hübsch, munter und wird sicher mit etwas Geduld auch bald verschmust und anhänglich. 

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de