Frozen & Cheetah

 

Rasse: Hauskatze

 

Frozen - weiß getigert

männlich, geboren Oktober 2018

 

Cheetah  - grau getigert

weiblich, geboren November 2018

 

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Frozen und Cheetah sind zwei allerbeste Freunde, die sich, seit sie bei uns sind, so aneinander gewöhnt haben, dass wir sie nur gemeinsam vermitteln möchten. Frozen wurde als Kitten mehr tot als lebendig in einem Karton vor einer Clujer Tierklinik ausgesetzt. Kurze Zeit später erschien Cheetah plötzlich im Vorhof derselben Klinik. Höchstwahrscheinlich wurde auch sie dort einfach abgesetzt und ihrem Schicksal überlassen. Dank der exzellenten Behandlung der dortigen Tierärzte erholte sich Frozen wieder vollständig und man bat unseren Verein schließlich um Hilfe bei der Vermittlung der beiden Katzen.

Seitdem die beiden Süßen gemeinsam in dieselbe Pflegestelle einzogen, sind sie unzertrennlich. Frozen und Cheetah sind zwei sehr herzliche, anhängliche und verschmuste Geschöpfe, die trotz ihres holprigen Starts ins Leben das Vertrauen in die Menschen nicht verloren haben. Im Gegenteil, sie genießen ihre Nähe und Streicheleinheiten sehr. Neuen Leuten gegenüber verhalten sie sich zuerst etwas zurückhaltend, wobei vor allem der junge Frozen erst einmal lieber abwartend die Lage prüft, bevor er sich auf neue Situationen einlässt. Cheetah ist da etwas forscher und wagemutiger.

Die jungen Samtpfoten sind altersgemäß verspielt, jagen den Bällen nach, toben gerne gemeinsam umher und freuen sich, wenn auch ihre Menschen sie zum Spielen animieren. Mit anderen Katzen kommen beide ausgezeichnet zurecht. Wenn sie auf Hunde treffen, verstecken sie sich anfangs - bis sie merken, dass von ihnen keine Gefahr ausgeht. Dann kommen sie hervor und nehmen Kontakt auf, wobei in diesem Fall Frozen der mutigere und gelassenere ist. Aber auch Cheetah wagt sich nach einer gewissen ängstlichen Phase an sie heran. Wir denken, dass ein ruhiger und sehr freundlicher Hund zu den beiden Kätzchen gut passen würde.

Frozen und Cheetah sind reine Wohnungskatzen, was ihnen auch gut gefällt, solange es Spielzeuge, Kratzbäume und all die anderen Dinge, die das Katzenherz erwärmen, für sie gibt. Beim Fressen sind sie nicht wählerisch, sie haben ganz wunderbare Manieren im Haus und sind alles in allem wirklich großartige kleine Stubentiger, die man einfach liebhaben muss.

Frozen und Cheetah wünschen sich ein liebes Zuhause, wo es interessante Spielmöglichkeiten für sie gibt und wo sich ihre neue Familie schon auf gemütliche Kuschelstunden mit den beiden Goldschätzen freut. Gerne können in ihrem neuen Heim schon weitere Vierbeiner auf sie warten.

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de