Leia

reserviert

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren Sommer 2017

kastriert: ja

gechippt: ja

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Leia wurde von einer Volontärin oftmals auf der Straße gesehen, zusammen mit einer anderen Katze „Musette“. Beide waren total mager, voller Flöhe und sehr verhungert. Offenbar war keine der beiden sterilisiert und sehr vernachlässigt, obwohl sie einen Besitzer hatten. Als die Volontärin anbot sie zur Kastration zu bringen, war der Besitzer einverstanden wollte sie aber am liebsten nicht mehr zurück haben. So kamen Leia und Musette zu uns in Pflege.

 

Leia ist lieb, verschmust und verspielt. Sie liebt die Gesellschaft der Menschen und genießt Streicheleinheiten und jede Form von Aufmerksamkeit. Auch zu unbekannten Menschen ist sie freundlich und neugierig. Sie mag es auf den Arm genommen zu werden und schnurrt dabei wie ein Weltmeister. Obwohl sie gerne die Aufmerksamkeit des Menschen genießt, ist sie dabei nie aufdringlich oder nervig. 

 

Leia liebt Spielrunden und ist immer die, die ihre Freundin Musette zum Spielen animiert. Wenn diese es nicht möchte, dann kann sie auch alleine mit Spielzeug oder kleinen Mäuschen spielen. Wie jede Katze die sich respektiert, weiß auch Leia ein ruhiges Plätzchen in der Sonne zu schätzen.

Auch beim Tierarzt kann man sie leicht manövrieren und sie erträgt mit Geduld alles was man mit ihr macht. 

 

Mit anderen Katzen versteht sie sich gut, braucht eine Zeit um sich anzupassen. Ihre beste Freundin ist Musette mit der sie sich seit der Kindheit kennt und die beiden verstehen sich sehr gut. Sie schlafen zusammen, teilen alles und spielen auch miteinander.

Beim Fressen ist Leia nicht wählerisch und frisst alles was sie bekommt mit gleichen Appetit.

Sie hat auch perfekte Hausmanieren und benutzt selbstverständlich die Katzentoilette.

Leia hat sich als reine Wohnungskatze gut angepasst, aber über einen geschlossenen Balkon oder katzensicheren Garten würde sie sich freuen. 

 

Leia sucht nun ihr eigenes Zuhause, wo sie Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten genießen kann. Sie würde sich freuen wenn sie zusammen mit ihrer besten Freundin Musette adoptiert werden könnte.

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de