Louise

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren Sommer 2017

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV - negativ

 

Louise war vor einer Veterinärapotheke ausgesetzt worden und bewegte sich dort nicht weg. Eine Volontärin brachte sie zu Kastrieren, aber als in der Praxis deutlich wurde, was sie für eine liebe, verschmuste und menschenfreundliche Katze ist, wurde sie in eine erfahrene Pflegestelle gebracht, anstatt sie wieder freizulassen. 

 

Die Pflegefamilie beschreibt Louise als eine verspielte und verschmuste Katze, die am liebsten immer in der Nähe der Menschen ist. Sie ist immer mit dabei, und am liebsten hält sie sich in der Küche auf, wo sie immer besonders gut aufpasst, was die Menschen gerade so tun.

Louises Lieblingsmensch ist die Tochter im Teenageralter, an der sie förmlich klebt oder ihr bei den Hausaufgaben Gesellschaft leistet.

Mit den anderen Katzen in der Pflegestelle versteht sich Louise sehr gut, und ihr bester Freund ist Nobori. Die beiden spielen viel oder schlafen aneinander gekuschelt. 

 

Auch fremden Menschen gegenüber ist Louise freundlich und schließt innerhalb von einigen Minuten neue Freundschaft mit allen Besuchern. Mit Hunden ist sie erstmals vorsichtig und hat ein wenig Angst, aber wir können uns durchaus vorstellen dass sie sich mit einem netten und lieben Hund auch anfreunden könnte. 

 

Louise wünscht sich eine liebe Familie, in der sie verwöhnt wird wie eine Prinzessin. Es dürfen gerne bereits andere Katzen vorhanden sein! 

 

Ein paar Videos

https://youtu.be/EciZOC-J4_w

https://youtu.be/MPCSfv4wtlE

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de