Lucky

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: männlich

Alter: geboren August 2019

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV/FELV: negativ

 

Lucky wurde an einem kalten Wintertag am Rande eines Flusses gefunden. Er war verletzt und hatte eine große, klaffende Wunde im Brustbereich und eine andere am Hinterbein. In der Tierklinik stellte sich heraus, dass zum Glück nur die Wunden versorgt und die Haut zusammengenäht werden musste, er hatte keine inneren Verletzungen oder Knochenbrüche. Die Genesung ging schnell voran und Lucky sucht nun seine eigene Familie.

 

Lucky ist ein freundlicher und verschmuster Kater, aktiv und immer guter Laune. Er möchte immer Spielen und freut sich über Aufmerksamkeit. Auch vor Menschen die er nicht kennt hat er keine Angst und fordert sie zum Spielen auf. Er mag es auch von ihnen gestreichelt und auf dem Bauch gekrault zu werden, wird aber manchmal übermütig und kann auch seine Krallen oder Zähnchen verwenden. Er ist dabei nicht aggressiv sondern hat eher eine ruppigere Art zum Spielen und da müssen ihm Grenzen gesetzt werden. 

 

Lucky lebt zurzeit als Einzelkatze aber er freut sich über gelegentlichen Katzenbesuch. Auch zu einem Kitten das ein paar Tage mit ihm zusammen gewohnt hat, war er nett und hat versucht zu spielen. Verträglichkeit mit Hunden ist unbekannt, aber es ist nicht auszuschließen dass seine Wunden von einem Hund stammten.

 

Nachdem Lucky sich ein wenig aus getobt hat, mit Mäuschen und Bällen gespielt hat, dann zieht er sich zur Ruhe. Er mag es neben seinem Menschen zu liegen und zu schlafen aber am liebsten mag er in einem kleinen Katzenzelt schlafen. Er liebt auch Körbchen und Kartons wo er sich verstecken kann. 

 

Autofahrten kennt er, und er wartet ruhig in seiner Katzenbox bis er ankommt. Lucky hat sich an das Leben als reine Wohnungskatze gut angepasst, kennt die Hausregeln und ist selbstverständlich stubenrein. Wahrscheinlich über einen gesicherten Balkon oder Terrasse freuen. Da er Abenteuerlustig ist und wahrscheinlich Gefahren nicht gut einschätzen kann, sollte er am besten doch keinen Ausgang haben. 

 

Lucky sucht nun seine eigene Familie, wo er viel Spielen und Schnurren kann. Er könnte als Einzelkatze leben, wenn seine Menschen ihn viel beschäftigen, aber über eine andere verspielte Katze würde er sich auch freuen. 

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de