Mr. Bean

 

Rasse: Hauskatze

Geschlecht: männlich

Alter: geboren ca. 2013

kastriert: ja

gechippt: ja    

geimpft: ja

FIV - positiv

FELV - negativ

 

Mr. Bean lebte einige Jahre in den Straßen von Cluj und kam zu uns, nachdem uns jemand meldete, dass er verletzt aufgefunden wurde. Er hatte viele entzündete Wunden und einen großen Abszess an einer Wunde auf dem Rücken. Wir gehen davon aus, dass ein Hund ihm diese Verletzungen zufügte. Mr. Bean blieb bis zu seiner vollständigen Genesung in einer Clujer Tierklinik und zog anschließend bei seiner Pflegefamilie ein. Dort lebt er als Einzelkatze. Während der Zeit in der Tierklinik sahen wir, dass er auch gut mit anderen Katzen zurechtkommt und ein gutes Sozialverhalten besitzt.

Mr. Bean ist ein ganz liebenswerter und verschmuster Kater. Er läuft seinen Menschen oft nach und beobachtet, was sie so treiben. Dabei macht er gerne einen langen Hals, immer in der Hoffnung, dass er gestreichelt und geherzt wird. Er genießt ganz klar sein neues, ruhiges und komfortables Leben. Und er liebt die volle Aufmerksamkeit seiner Pflegestelle. Obwohl er sicher während seiner Zeit als Straßenkater auch viel Unschönes erlebte, merkt man es ihm in seinem Verhalten nicht an. Er ist erstaunlich ausgeglichen, tiefen entspannt und spielt sogar ab und zu gerne mit seinen Spielsachen. Dabei mag alles, was irgendwie ein Geräusch von sich gibt, am allerliebsten. Er macht gerne lange Nickerchen auf seinem Lieblingskissen. Auch Besuch von anderen Menschen findet er super. Er ist beim Türöffnen sofort dabei und genießt dann auch die Streicheleinheiten der Gäste. Er besitzt einfach ein großes Herz, in dem er Platz für jeden seiner Menschen schafft.

Mit Hunden hatte Mr. Bean bei uns bisher keinen Kontakt. Besonders in Anbetracht der Tatsache, dass ihn höchstwahrscheinlich ein Hund so schwer verletzte, können wir daher nicht bestimmt sagen, wie er zu ihnen steht.
In der Wohnung hat Mr. Bean ganz ausgezeichnete Manieren, er bevorzugt Nass- zu Trockenfutter und selbstverständlich benutzt er die Katzentoilette. Autofahrten mag Mr. Bean nicht so gerne. Er maunzt viel und braucht eine Weile, bis er sich in seiner Transportbox beruhigt.

Mr. Bean ist FIV positiv. Damit können Katzen heutzutage gut leben und auch ein stattliches Alter erreichen. Wichtig ist, dass er hochwertiges Futter bekommt, dass er regelmäßig beim Tierarzt vorbeischaut, dass Stress vermieden wird und dass er als Wohnungskatze lebt. Bitte beachten Sie dazu auch den Beitrag „FIV bei Katzen“ auf unserer Website, der Ihnen hilfreiche Erklärungen und auch Tipps bietet.
https://www.nuca-in-deutschland.de/suche-betreutes-wohnen/katzen/fiv-bei-katzen/

Wir wünschen uns für Mr. Bean ein schönes und liebevolles Zuhause, gerne mit weiteren Artgenossen, wo er viel Zeit, Aufmerksamkeit und Zuneigung geschenkt bekommt, und wo dieser großartige Kater im Gegenzug auch ganz viel Liebe zurückgeben kann.

 

Ein kleines Video mit Mr. Bean:

https://youtu.be/ypI6dFLloro

 

 

Ansprechpartner

Martin Scheuermann

0177 7987582

info@nuca-in-deutschland.de

 

Update 2.7.2018

 

Ein neues Video

https://youtu.be/uzfMzARS41I

 

und neue Bilder von Mr. Bean