Bei Ankunft hat Ihr Tier eine lange Reise hinter sich.


Geräusche, Gerüche, die Menschen, alles ist fremd!
Wir können nie genau sagen, wovor sich gerade Ihr Hund erschreckt, was ihm Angst macht, was ihn verunsichert.
Das heißt, äußerst vorsichtig und ruhig zu bleiben.


Wir werden Ihnen Gewicht, Größe und Umfang des Hundes mitteilen und bitten Sie, dass Sie mit einem guten Sicherheitsgeschirr, einem stabilen Halsband und zwei Leinen im Gepäck, zum Ankunftsort kommen.