Thea darf endlich ankommen

Theas Geschichte


Rasse: Hauskatze

Geschlecht: weiblich

Alter: geboren ca. Mitte April 2014

kastriert: ja

gechippt: ja

geimpft: ja

 

Thea wurde zusammen mit ihren Geschwister Java und Leon und der Mutter Miranda ausgesetzt, so kamen sie zu uns in Pflege.

 

Thea ist wie jedes Katzenbaby: sie spielt viel, klettert und kennt keine Ruhe. Sie ist sehr flink und agil. Vor Hunden hat sie Respekt und geht ihnen aus dem Weg, aber mit den anderen Katzenkindern oder mit ihren Spielsachen spielt sie den ganzen Tag.

Mit anderen Katzen ist sie verträglich, aber sie versucht diese nicht zu nerven denn es gibt die anderen Katzenkinder mit denen sie spielen kann. (Ihre Geschwister und Tigri und Mimi) Wenn sie müde ist dann kommt sie zum Streicheln, aber Spielen ist zur Zeit das wichtigste.

 

Thea ist stubenrein und lebt in der PS als reine Hauskatze.  


Thea durfte am 19.12.2014 ihr Köfferchen packen und nach Deutschland reisen.

Leider hat sie den Erwartungen der Familie wohl nicht entsprochen - Katzen sind halt eigene Wesen - und sie zog in eine Pflegestelle um zu sehen ob die Behauptungen ihres alten Zuhauses stimmen.


Nicht von all dem schlechten war wahr und Thea hatte das Glück schnell ein passendes Zuhause zu finden wo sie dann hoffentlich für immer bleiben darf ♥